Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Berichte aus dem Nürnberger Land

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2014: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

 

Schwerer Verkehrsunfall bei Eschenbach 31.07.2014

Eschenbach (DB1) - Gegen 21:35 kam es am 31.7.2014 auf der St 2162 zwischen Hohenstadt und Alfalter zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Beide Fahrer konntet ihre Fahrzeuge aus eigener Kraft verlassen.

Die Einheiten der Feuerwehr Hersbruck befanden sich auf der Rückfahrt von einem Brandeinsatz in Münzinghof als sich nur kurz vor deren Eintreffen ein Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge ereignete.
Beide Fahrer konnten ihre Fahrzeuge ohne ersichtliche Verletztungen aus eigener Kraft verlassen. Die Hersbrucker Kräfte kümmerten sich um die Erstversorgng der verletzten, band ausgetretene Betriebsmittel ab, klemmten die Batterien ab und regelten den Verkehr. Die örtlich zuständigen Wehren Alfalter und Eschenbach wurden unmittelbar danach alarmiert und die Einsatzstelle wurde an diese übergeben.

Weiterer Bericht folgt

Eingesetzt Kräfte:
KBI Herrmann
KBM Marienfeld
KBM Weidinger
FF Alfalter
FF Eschenbach
FF Hersbruck

Rettungsdienst
Abschleppunternehmen

Bericht und Fotos:KFV-Online

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2014: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

Copyright © Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land