Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Berichte aus dem Nürnberger Land

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2003: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

 

Jugendfeuerwehr übte Kanu- und Kajakfahren 22.07.2003

LAUF (DB2) - Am Samstag den 19.07.2003 löste die Jugendfeuerwehr Lauf das Versprechen von Gymnasiallehrer Roser ein, die Jugendfeuerwehr Lauf einmal an einem Übungsnachmittag in die Kunst des Kanu- und Kajakfahrens ein, welches er dem Jugendleiter Armin Steinbauer bei einer Tanzveranstaltung des Gymnasiums in der Vierfachturnhalle gab.

Treffpunkt war gegen Mittag in der Feuerwache. Von dort aus ging es dann mit Fahrzeugen nach Rupprechtstegen. Zwölf Kajaks und Kanus, sowie ein Schlauchboot der Feuerwehr Lauf wurden zu Wasser gebracht. Nach einer Unterweisung zum Thema Sicherheit der Feuerwehr beim Einsatz auf und am Wasser durch den Jugendleiter, sowie der Einweisung in die Boote und deren Handhabung durch Herrn Roser und Jugendwart Stefan Bitter.

 

Nun hieß es den Gleichgewichtssinn in den Hintern zu verlagern um sicher und gekonnt mit den Kajaks und Kanus auf der Pegnitz flussabwärts in Richtung Hersbruck zu fahren. Nach gut drei Stunden Flusswandern auf der Pegnitz und einem schönen und abwechslungsreichen Übungsnachmittag mit einigen Abkühlungen ging dieser Tag für alle viel zu früh zu Ende.

Bericht und Fotos: Feuerwehr Lauf

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2003: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

Copyright © 2003 by Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Created by Michael Brunner, Bernd Haslinger, Florian Krüger