Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Berichte aus dem Nürnberger Land

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2003: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

 

Niederösterreichisches Feuerwehrzeltlager in Oberhöflein 19.07.2003

HERSBRUCK (DB1) - Vom 3. bis 6. Juli hatte die Jugendgruppe der Feuerwehr Hersbruck die Gelegenheit am Niederösterreichischen Jugendfeuerwehrzeltlager in Oberhöflein, einem Dorf 100 km nördlich von Wien, teilzunehmen und die Jugendfeuerwehren Deutschlands dort zu repräsentieren.

Die großartige Stimmung und Kameradschaft ließ sich durch das Wetter, das von strahlendem Sonnenschein bis hin zu Platzregen alles bot, nicht beeinträchtigen. Vielmehr war das Zeltlager, an dem 4249 Jugendfeuerwehrmänner und -frauen mit ihren Betreuern aus mehreren Ländern teilnahmen, eines der wohl beeindruckendsten Erlebnisse in der Zeit bei der Jugendfeuerwehr: ein ganzes Dorf wurde zum gigantischen Zeltlager umgebaut, riesige Wiesenflächen wurden als Zeltplätze verwendet und es wurden keine Mühen gescheut, den Jugendlichen etwas zu bieten.
In den vier Tagen legten Feuerwehrdelegationen aus Polen, Tschechien, der Slowakei, Holland, Italien, Ungarn, Deutschland und aus den österreichischen Bundesländern das Niederösterreichische Jugendleistungsabzeichen ab, nahmen am vielseitigen Freizeitprogramm teil und lernten sich gegenseitig kennen.

 

Veranstaltet wurden Freizeitwanderungen; es gab eine BMX-Bahn, einen "Riesenwutzler" und vieles mehr. Jeden Abend saß man an den Lagerfeuern in den vier Unterlagern zusammen oder traf sich in einer der Diskos. Der JUNIOR-FIRECUP, der am vorletzten Tag des Zeltlagers ausgetragen wurde, ist ebenfalls von vielen mitverfolgt worden und war äußerst beeindruckend, welche Perfektion beim diesem Jugendleistungsabzeichen doch erreicht werden kann.
All diese Aktivitäten waren nur durch eine perfekte Organisation der Lagerleitung und der Mitwirkenden möglich, welche jedes Problem schnell lösten. Von der deutschen Delegation legten folgende Feuerwehranwärter das österreichische Jugendleistungsabzeichen in Bronze mit Erfolg ab: Jürgen Steinbinder, Florian Gerhard, Christoph Elbert, Joel Grams, Andreas Bauer, Josua Breu, Michael Scharbert, Martin Walter, Oliver Riedl und Roland Haas. Sicherlich werden diese Kameraden das Niederösterreichische Feuerwehrzeltlager 2003 unvergesslich in Erinnerung behalten.

Fotos und Bericht: FF Hersbruck


Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2003: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

Copyright © 2003 by Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Created by Michael Brunner, Bernd Haslinger, Florian Krüger