Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Berichte aus dem Nürnberger Land

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2003: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

 

Jugendgruppe absolviert Erste-Hilfe-Kurs 24.04.2003

ALTENTHANN (DB3) - Da bei Unfällen oftmals die Feuerwehren Erste Hilfe leisten müssen, bevor der Rettungsdienst vor Ort ist, hat die Erste Hilfe einen wichtigen Stellenwert innerhalb der Ausbildung. Damit diese Kenntnisse so früh wie möglich vorhanden sind, absolvierte die Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Altenthann in Zusammenarbeit mit dem BRK einen 16-stündigen Erste-Hilfe-Kurs.

Die stabile Seitenlage wird geübt...

An zwei Samstagen vermittelte ihnen Ausbilder Jürgen Weber die nötigen Grundkenntnisse. Der Lehrgangsstoff umfasste die Bereiche der Erste Hilfe Maßnahmen wie "Schockbekämpfung", die "Lebensrettenden Sofortmaßnahmen mit Herz-Lungen-Wiederbelebung oder dem Stoppen von "lebensbedrohlichen Blutungen" sowie die richtige "Versorgung von Brandverletzten". Zum Abschluss des Lehrgangs stand eine theoretische- und praktische Prüfung an. Nach der Bewertung der Abschlussprüfungen konnten alle 12 Teilnehmer aus der Hand des Ausbilders ihre Ausweise in Empfang nehmen.

Die Feuerwehranwärter lernten in ihrer Erste-Hilfe-Ausbildung auch die Herz-Kreislauf-Wiederbelebung sowie das Anlegen von Verbänden.

Mit Erfolg teilgenommen haben: Markus Altschäffel, Thomas Blos, Michael Ferber, Michaela Groß, Sebastian Haubner, Alexander Hollweck, Thomas Kraußer, Stefan Schaudig, Stefanie Schmaußer, Johannes Schmid, Christian Weiler, Kristina Wolff.

Bericht und Fotos: FF Altenthann

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2003: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

Copyright © 2003 by Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Created by Michael Brunner, Bernd Haslinger, Florian Krüger