Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Berichte aus dem Nürnberger Land

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2001: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

 

Schwerer VU auf der B14 bei Rückersdorf 01.08.2001

RÜCKERSDORF (DB2) - Am Mittwoch, dem 01.08.2001 wurden die Feuerwehren Rückersdorf und Lauf zu einem schweren Verkehrsunfall um 15:08 Uhr alarmiert.

Die Fahrerin eines Opel Kadetts war auf der B14 zwischen Lauf und Rückersdorf unterwegs. Ca. 500m vor dem Ortseingang von Rückersdorf kam die Fahrerin auf das rechte Bankett, das Fahrzeug geriet daraufhin außer Kontrolle, kam auf die Gegenfahrbahn, durchbrach das Gebüsch und kam auf dem parallel zur B14 verlaufenden Radweg auf der Seite zum liegen. Die Fahrerin wurde bei dem Unfall schwer-, ein Kind mittelschwer, ein Kind leicht und ein Kleinkind nicht verletzt.

Die eintreffenden Feuerwehreinheiten mussten die Personen nicht mehr aus dem Fahrzeug befreien, jedoch wurden diese von der Einsatzkräften bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt.

 
Die Unfallstelle von der B14 aus...
Sicherung gegen Brandgefahr...

Die Feuerwehr richtete das Unfallfahrzeug wieder auf, band ausgelaufenes Öl ab und reinigte den Radweg.
Der Notfalseelsorger wurde zur Betreuung der Unfallbeteiligten nachalarmiert.

 


Eingesetzte Kräfte:

KBI Schneider, KBM Barth
FF Rückersdorf: TLF 16/25, LF 8, RW1
FF Lauf: TLF 24/50, LF 16/12, RW2, VRW
Notfallseelsorger
Rettungsdienst: OrgEL mit ELW, NEF,3 RTW
Polizei

Bericht: KFV-Online
Fotos:
Feuerwehr Lauf

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2001: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

Copyright © 2001 by Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Created by Michael Brunner, Bernd Haslinger, Florian Krüger