Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Berichte aus dem Nürnberger Land

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2001: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

 

Brand von Isoliermaterial auf Garagendach 26.06.2001

RÜCKERSDORF (DB2) - Am 26. Juni 2001 wurden die Feuerwehren aus Rückersdorf und Lauf um 10.15 Uhr alarmiert, nachdem bei Isolationsarbeiten einer Baufirma auf einem Garagendach ein Brand unter der Dachhaut ausgebrochen war.

Noch vor dem Eintreffen der beiden Wehren gelang es den Arbeitern den Brand mit Hilfe von fünf Feuerlöschern und einem Gartenschlauch weitestgehend abzulöschen. Die Hauptaufgabe der beiden Wehren bestand darin Glutnester unterhalb der Dachhaut ausfindig zu machen und zu beseitigen. Hierbei bewährte sich einmal öfter die Wärmebildkamera der Feuerwehr Lauf.

 
Öffnen der Dachhaut
Die eingesetzten Feuerlöscher
     
 
Entfernen des Isoliermaterial

Zunächst wurde die Dachhaut oberhalb der ausfindig gemachten Wärmequellen mit einer Kettensäge geöffnet und anschließend das darunter liegende in Brand geratene Dämmmaterial entfernt. An insgesamt drei Stellen musste hierzu das Dach der Garage geöffnet werden. Da danach keine weitere Rauchentwicklung mehr zu erkennen war verließen die beiden Wehren um 11.00 Uhr die Einsatzstelle zurück zum Standort.

Eingesetzte Kräfte:

KBM Barth, KBM Pinzer
FF Rückersdorf mit MZF und TLF 16/25
FF Lauf mit MZF und TLF 24/50
Polizei
Rettungsdienst

Bericht und Fotos: Internet-Team FF Rückersdorf

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2001: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

Copyright © 2001 by Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Created by Michael Brunner, Bernd Haslinger, Florian Krüger