Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Berichte aus dem Nürnberger Land

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2001: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

 

Schwerer VU auf der A3 - Person eingeklemmt 09.01.2001

SCHWAIG (DB2) - Ein verlorener Reifen eines Lkw hat am Abend des 08.01.2001 auf der A3 bei Behringersdorf einen schweren Verkehrsunfall verursacht bei dem zwei Menschen schwer und fünf Menschen leicht verletzt wurden.

Ein 7,5 Tonner befuhr die Autobahn A3 in Richtung Würzburg und verlor zwischen der AS Mögeldorf und der AS Behringersdorf einen Reifen, der anschließend über die Fahrbahn rollte.
Ein dahinterfahrender Kleintransporter bemerkte das Hindernis, wich diesem aus und kam auf der linken Spur zum Stehen.

Der Fahrer eines nachfolgenden PKW's (Mercedes S-Klasse) konnte ebenfalls rechtzeitig reagieren. Ein drittes Fahrzeug (VW-Polo) konnte nicht mehr bremsen und fuhr seinem Vorgänger auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurden die drei Wagen ineinandergedrückt. Eine Insassin des Polos wurde zwischen Rücksitzbank und Vordersitz eingeklemmt, daher wurde um 23:13 Uhr durch die Polizeiinspektion Lauf die Feuerwehr alarmiert, die die eingeklemmte Person mit der Rettungsschere befreite, die Unfallstelle ausleuchtete und die durch auslaufendes Benzin und Öl verunreinigte Fahrbahn säuberte.

 
 
Auf der Frontscheibe des Polo sieht man auch noch die Beschädigungen, die wahrscheinlich vom Kopf des Beifahrers stammen ...
 
Der beschädigte Mercedes...

Eingesetzte Kräfte:

KBI Schneider, KBM Krug
FF Schwaig MZF, TLF 16/25, LF 16/12, RW2

Rettungsdienst OrgEL mit ELW 1, 3 RTW, 2 NEF
Polizei

Bericht & Fotos: KBM Rainer Krug

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2001: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte


Copyright © 2001 by Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Created by Michael Brunner, Bernd Haslinger, Florian Krüger