Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Berichte aus dem Nürnberger Land

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2000: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

 

Einsatzübung in Prackenfels 28.06.2000

ALTDORF (DB III) - Zu einer gemeinschaftlichen Einsatzübung wurden am 28. Juni 2000 die Feuerwehren Grünsberg und Altdorf alarmiert. Angenommen wurde ein Brand im Hermann-Ehlers-Haus in Prackenfels bei Altdorf.

 
Bei den Übungsobjekt handelt es sich um ein mehrflügeliges, dreistöckiges Gebäude, das als Jugendtagungsstätte genutzt wird. Im Durchschnitt halten sich dort ca. 70 Schulkinder mit deren Betreuern auf. Im Ort selbst herrscht teilweise hohe Bebauungsdichte mit schmalen Zufahrtsstraßen. Die nahegelegene Schwarzach steht als unabhängige Löschwasserversorung zur Verfügung.

Nach den Eintreffen der Einsatzkräfte wurde das Gebäude als erstes nach verletzten bzw. vermissten Personen abgesucht. Sie wurden zu einer Verletzten-Sammelstelle gebracht und dort betreut.

 
Die verletzten Personen wurden zu einer Sammelstelle gebracht und dort betreuut.

Die Brandbekämpfung wurde mit einem Innenangriff unter schwerem Atemschutz durchgeführt. Zur Abschirmung benachbarter Gebäude wurde eine Widerstandslinie aufgebaut. Die Feuerwehr Grünsberg sicherte das Gebäude von der Rückseite. Es waren mehrere C-Rohre sowie die Drehleiter mit Wenderohr im Einsatz. Für den Erstangriff erfolgte die Löschwasserentnahme aus Tanklöschfahrzeugen. Zur Sicherung des Löschwasserbedarfs wurde eine Förderleitung von der Schwarzach zum Übungsobjekt aufgebaut.

Kreisbrandinspektor Fritz Pöllot merkte in der abschließenden Übungsbesprechung an, dass es gerade bei den engen Straßen rund um das Übungsobjekt wichtig sei, diese für die Zu- und Abfahrt des Rettungsdienstes freizuhalten.

 
Von der nahegelegenen Schwarzach wurde eine unabhängige Löschwasserversorgung aufgebaut.

 
Einsatz der Drehleiter mit Wenderohr

 

Bericht/Fotos: KFV Online

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2000: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

Copyright © 2000 by Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Created by Michael Brunner, Bernd Haslinger, Florian Krüger