Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Berichte-Archiv

Zurück | Archiv-Übersicht


Berichte

Thematische Übersicht (89 Einträge)
Details ausblenden    Chronologisch auflisten    Absteigend auflisten   
 
Einsätze
09.01.2008 Vermuteter Gefahrgutaustritt in Feucht
Zu einem vermuteten Austritt von Gefahrgut wurde die Freiwillige Feuerwehr Markt Feucht am späten Abend des 08.01.2008 gegen 23.50 Uhr alarmiert.
10.01.2008 Schwerer Unfall nach Blitzeis
Extremes Blitzeis hat die Straßen in Röthenbach und Umgebung am Sonntag, den 6. Januar 2008 am frühen Abend innerhalb von kurzer Zeit in gefährliche Rutschbahnen verwandelt, woraufhin die Freiwillige Feuerwehr Röthenbach erstmals im Jahr 2008 ausrücken musste.
12.01.2008 Lkw-Brand in Lagerhalle
Am Samstag, den 12.01.2008 wurde die FF Röthenbach gegen 3:55 Uhr zu einem Feuer in einer Röthenbacher Spedition alarmiert. Ein Lkw brannte in einer Lagerhalle aus.
12.01.2008 Hochspannungsleitung in Brand
Am Samstag, den 12.01.2008 wurde die FF Schwaig alarmiert. Auf der alten Ortsverbindung nach Diepersdorf war es durch einen Kurzschluss in einer Freileitung zu einem Brand gekommen.
12.01.2008 Personenrettung über Drehleiter
Am Abend des 12. Januar 2008 wurden Rettungsdienst und Notarzt zu einer chirurgischen Einsatz nach Bühl, Gemeinde Simmelsdorf gerufen.
Da ein schonender Transport des Patienten durch das enge, verwinkelte Treppenhaus nicht möglich war, wurde um 18.50 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Lauf zur Personenrettung über die Drehleiter
20.01.2008 Rauch aus Wohnung
Am Abend des 18.01.2008 wurde die Feuerwehr Markt Feucht gegen 20.30 Uhr zu einer technischen Hilfeleistung auf die B8 alarmiert. Ein Sattelzug hatte dort eine Reifenpanne. Die Polizei bat die Feuerwehr um Unterstützung bei der Absicherung der schwer einzusehenden Stelle.
Noch während der Alarmierung der Feuchter Wehr ging ein erneuter Notruf bei der Polizei ein. In der Friedrich-Stoer-Straße in Feucht sollte Rauch aus einer Wohnung dringen.
21.01.2008 Pkw auf der A3 ausgebrannt
Am 21.01.2008 wurde die Feuerwehr Schwaig gegen 17:15 Uhr zu einem Pkw-Brand auf die A3 alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand.
23.01.2008 Lkw komplett ausgebrannt
Am Mittwoch, den 23.01.08 wurden die Feuerwehren Weißenbrunn, Leinburg und Diepersdorf zu einem brennenden, mit Holz beladenen, Lkw alarmiert.
29.01.2008 Kellerbrand in Viehhofen
Am 29. Januar 2008 wurden die Feuerwehren Viehhofen, Velden, Hartenstein und Höfen um 10.21 Uhr zu einem gemeldeten Wohnhausbrand nach Viehhofen alarmiert. Vor Ort stellten die Feuerwehreinheiten zunächst eine starke Rauchentwicklung aus dem Kellergeschoss des Gebäudes fest.
31.01.2008 Schwerer VU, Pkw in Pegnitz
Am 30. Januar 2008 wurden die Feuerwehren Alfalter, Vorra und Hersbruck gegen 17 Uhr zu einem schweren Verkehrunfall mit eingeklemmter Person alarmiert, wobei das Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen war und sich in der Pegnitz befand.
02.02.2008 Personenrettung über Drehleiter
Am 02. Februar wurde die Feuerwehr Röthenbach gegen 19:00 Uhr vom Rettungsdienst zu einer Drehleiterrettung angefordert.
04.02.2008 Pkw-Brand nach Verkehrsunfall
Am 02.02.08 wurde die FF Schnaittach um 13:45 Uhr mit der Meldung "PKW-Brand auf der BAB 9" alarmiert. Nach einem Unfall brannte ein Fahrzeug komplett aus.
17.02.2008 Feuer in Nebengebäude
Am späten Samstagnachmittag des 16. Februar heulten die Sirenen in Ellenbach. In einem Nebengebäude an der Ellenbacher Hauptstraße brennen Maschinenanbauteile und eine Werkstatt. Das Feuer war schnell unter Kontrolle der Sachschaden hält sich noch in Grenzen.
17.02.2008 Gefahrgutunfall in Feucht
Am 15. Februar 2008 wurde die Freiwillige Feuerwehr Markt Feucht gegen 10.45 Uhr zu einem Gefahrgutaustritt in den Gewerbepark Nürnberg-Feucht alarmiert.
18.02.2008 Gartenhaus wurde Raub der Flammen
Am Freitag, den 15.02.2008 wurde am späten Abend die Feuerwehr Lauf zu einem Gartenhausbrand in Lauf-West alarmiert.
18.02.2008 Verkehrsunfall auf der A6
Am Freitag, den 15.02.2008 wurde die Freiwillige Feuerwehr Markt Feucht gegen 23:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die A6 in Fahrtrichtung Amberg kurz nach dem Autobahnkreuz Nürnberg-Ost alarmiert. Nach ersten Meldungen sollte aus einem LKW Diesel auslaufen.
23.02.2008 Wohnhausbrand in Hüttenbach
Am 23.02.2008 wurden um 09.55 Uhr die Feuerwehren Hüttenbach, Simmelsdorf, Diepoltsdorf und Schnaittach zu einem Küchenbrand nach Hüttenbach alarmiert, der sich später als Wohnhausbrand entpuppte.
26.02.2008 Schwerer VU auf der A9
Am 26.02.2008 wurde die Feuerwehr Feucht gegen 10:17 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die A9 alarmiert. Zur schonenden Rettung der Fahrerin musste das Fahrzeugdach entfernt werden.
26.02.2008 Bagger beschädigte Gasleitung
Am Montag, den 25.02.08 um 12.15 Uhr wurde die FF Schnaittach mit der Meldung: Gasaustritt nach Erdarbeiten in die Erlanger Straße alarmiert.
26.02.2008 Frau überschlug sich mit PKW
Leichte Verletzungen erlitt die Fahrerin dieses PKW bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen, den 19.02.2008.
28.02.2008 Schwerer VU auf der B14 bei Rückersdorf
Am 27. Februar wurde die Feuerwehren Rückersdorf und Lauf um 16:44 Uhr mit der Meldung "Verkehrsunfall, PKW gegen LKW, eine Person eingeklemmt" auf die B14 zwischen Rückersdorf und Behringersdorf alarmiert.
01.03.2008 Orkantief Emma schlug im Lkr. Nürnberger Land zu
Kurz vor neun Uhr fegte am 01.03.2008 das Orkantief "Emma" über den Landkreis Nürnberger Land hinweg und bereitete den Feuerwehren viel Arbeit.
09.03.2008 Schwerer Verkehrsunfall bei Alfeld
Am 8.03.2008 wurde gegen 19:38 Uhr auf Anforderung des Alfelder Kommandanten, welcher durch Unfallzeugen informiert wurde, durch die Leitstelle Nürnberg die FF Alfeld zu einen schweren VU auf die St.2236 alarmiert. Aufgrund des Stichwortes "Schwerer VU, vermutlich Person im Fahrzeug eingeklemmt" wurde zusätzlich die FF Hersbruck mit einer zweiten Rettungsschere alarmiert.
13.03.2008 Verkehrsunfall auf der A6
Am Mittwoch, den 12.03.2008, wurde die Freiwillige Feuerwehr Markt Feucht gegen 04.25 Uhr zu einem Einsatz mit umgestürzten Bäumen alarmiert. Die Einsatzstelle befand sich auf der BAB 6 in Fahrtrichtung Amberg, kurz nach dem Autobahnkreuz Nürnberg Ost, bei Kilometer 795,3.
16.03.2008 Drehleiter im Doppeleinsatz
Im Laufe des Donnerstags, 13.03.2008 war die Besatzung der Hersbrucker Drehleiter besonders fleißig. Nachdem ein Patient für den Rettungsdienst über die Drehleiter transportiert werden musste, wurde kurz darauf über die Leistelle Nürnberg die Drehleiter alarmiert. Ein massiver Ast drohte auf die Gleise zu stürzen.
27.03.2008 Verkehrsunfall auf der A6 bei Alfeld
Am 26.03.2008 wurde die FF Alfeld gegen 06:45 Uhr unter den Alarmstichwort "nach VU läuft Öl aus" auf die BAB 6, Fahrtrichtung Nürnberg, alarmiert. Der Einsatzablauf gestaltete sich aufwändiger, als es die Alarmierung zuerst vermuten lies.
27.03.2008 Küchenbrand in Altdorfer Hotel
Eine überhitzte Friteuse war ursächlich für einen Brand in einer Hotelküche, bei dem diese vollständig zerstört wurde. Der Hotelbesitzer wollte das Fett in der Friteuse wechseln und erhitzte es hierzu.
01.04.2008 Auflösung Aprilscherz
NÜRNBERGER LAND – "Grenzen zwischen Landkreis und Stadt verschmelzen" - so lautete die Überschrift eines Berichtes auf unserer Homepage am 1.4.2008. Wenn auch schon einige Tage seitdem vergangen sind, möchten wir es dennoch auch noch offiziell auflösen: Ja, es war ein Aprilscherz!
01.04.2008 LKW kollidierte mit Ladekran an Brücke
Zu einer nicht alltäglichen Ölspur wurde die Feuerwehr Vorra am Montag, den 31.03.2008 gegen 12:00 Uhr alarmiert. Ein LKW mit nicht eingefahrenem Ladekran kollidierte mit einer Eisenbahnbrücke.
07.04.2008 Kellerbrand in Röthenbach
Am Samstag, den 5. April 2008, wurde die Freiwillige Feuerwehr Röthenbach durch die Leitstelle Nürnberg um 14.04 Uhr zu einem Kellerbrand alarmiert. Im Stadtteil Seespitze hatte die
Bewohnerin eines Reihenhauses bei der Heimkehr eine starke Rauchentwicklung im Keller des Gebäudes
entdeckt. Auch das Erdgeschoss war zu diesem Zeitpunkt bereits leicht verqualmt.
07.04.2008 Verkehrsunfall auf der A6
Am Montag, den 07.04.2008 wurde die Feuerwehr Altdorf gegen 16:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit zwei eingeklemmten Personen auf die A6 alarmiert.
09.04.2008 Zwei Brände bei den Rummelsberger Anstalten in Altdorf
Gleich zweimal musste die FF Altdorf am Sonntagabend, den 06.04.2008 zu den Gebäuden der Rummelsberger Anstalten in der Prof.-Franz-Becker-Str. in Altdorf ausrücken.
14.04.2008 Gefahrgutunfall auf der A6 bei Alfeld
Am 14.04.2008 wurden die Feuerwehren Alfeld, Hersbruck und Altdorf um 7:54 Uhr zu einem Gefahrgutunfall auf die A6 zwischen den Anschlussstellen Alfeld und Leinburg alarmiert.
30.04.2008 Personenrettung über Drehleiter in Röthenbach
Mit der Drehleiter wurde die Freiwillige Feuerwehr Röthenbach am Montag, den 28. April 2008 durch den Rettungsdienst angefordert. Aus dem dritten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses im Laufer Weg musste ein schwer erkrankter Patient schonend zum Rettungswagen vor dem Gebäude gebracht werden.
06.05.2008 Junger Pkw-Fahrer landete in Bach
Am Dienstag, den 06.05.08 wurden um 8.23 Uhr die Feuerwehren Gersdorf, Oberhaidelbach, Leinburg und Diepersdorf alarmiert. Grund der Alarmierung war eine eingeklemmte Person auf der Ortsverbindungsstrasse zwischen Oberhaidelbach und Winn.
09.05.2008 Dachgeschoss in Schnaittach ausgebrannt
Am 09.05.2008 wurden mehrere Feuerwehren gegen 3:30 Uhr nach Schnaittach zu einem Feuer in einem Wohngebäude alarmiert. Es enstand ein Sachschaden von ca. 200.000 Euro.
12.05.2008 Kochgut auf Herd vergessen
Am 12.05.2008 wurde die Feuerwehr Röthenbach gegen 20:50 Uhr zu einem Wohnungsbrand in die Ostpreußenstraße alarmiert.
14.05.2008 Personenrettung über Drehleiter
In den frühen Morgenstunden des 7. Mai 2008, wurden die Feuerwehren aus Burgthann und Altdorf nach Burgthann um 4:55 Uhr zur Personenrettung alarmiert. Hierbei musst eine Patientin aus ihrem Haus über den Balkon mit der Drehleiter gerettet werden, da dies auf anderen Wegen nicht mehr möglich war.
16.05.2008 PKW mit LKW kollidiert
Am Donnerstag, den 15.05.2008 gegen 11.30 Uhr ereignete sich in der Happurger Straße in Hohenstadt ein schwerer Verkehrsunfall, bei der eine 72-Jährige schwer verletzt wurde.
16.05.2008 Vermisstensuche am Birkensee
Am Donnerstag, den 15.05.08 löste die Leiststelle Nürnberg gegen 1:00 Uhr Alarm für die Feuerwehren Schwaig und Diepersdorf aus. Grund der Alarmierung war eine Vermisstensuche am Birkensee.
16.05.2008 Verkehrsunfall auf der B14 bei Rückersdorf
Am 13. Mai 2008 wurde die FF Rückersdorf um 15.35 Uhr zu einem Hilfeleistungseinsatz mit dem Stichwort „Verkehrsunfall – Fahrzeug droht am Hang abzurutschen“ alarmiert.
18.05.2008 Person von Zug erfasst
BURGTHANN - Am 16. Mai wurde in den frühen Morgenstunden um 7:54 Uhr die Feuerwehr Burgthann mit der Einsatzmeldung "Person unter Zug eingeklemmt" zur Personenrettung auf die Bahnstrecke zwischen Burgthann und Mimberg alarmiert.
30.05.2008 Waldbrand nach langer Trockenheit
Die Feuerwehren Rummelsberg, Schwarzenbruck und Altenthann wurden am 29. Mai von der Leitstelle Nürnberg gegen 16 Uhr zu einem Waldbrand zwischen dem Bahnhof Ochenbruck und dem Kinderheim "Raumerhaus" alarmiert. Durch die heißen Temperaturen der letzten Tage war der Waldboden völlig ausgetrocknet, wodurch sich das Feuer rasch ausbreitete.
04.06.2008 Lkw in der AS Alfeld umgestürzt
"Nach VU mit LKW läuft Diesel aus", so hieß am Montag, 2. Juni 2008, gegen 11:00 Uhr die Alarmdurchsage der Feuerwehrleitstelle Nürnberg für die dienstbereiten Aktiven der FF Alfeld.
20.06.2008 Dachstuhlbrand in Leinburg
In den frühen Morgenstunden kam es in der Ortsmitte von Leinburg zu einem Dachstuhlbrand eines Bauernhauses zu dem um 03.23 Uhr die Feuerwehren aus Leinburg, Diepersdorf, Gersdorf, Röthenbach/Pegnitz und Altdorf alarmiert wurden.
20.06.2008 Vermisstensuche entwickelte sich zu Großeinsatz
Zu einer Vermisstensuche wurden die Kräfte der Feuerwehr Neuhaus a.d. Pegnitz am Sonntag, den 14.06.2008 gerufen, welche sich im Laufe zu einem der personalintensivsten Einsätze in der Geschichte der Feuerwehr Neuhaus entwickelte.
23.06.2008 Kleinkind verursacht Küchenbrand
Mit dem Stichwort „Küchenbrand im 2. Obergeschoss“ alarmierte die Leitstelle am 20. Juni 2008 um 13.12 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Röthenbach. In einem Mehrfamilienhaus in der Werner-von-Siemens-Allee war im Bereich des Herdes ein Brand ausgebrochen.
23.06.2008 Mehrere Container brannten
Am 22.06.2008 entdeckten Passanten gegen 2:30 Uhr einen Feuerschein auf dem Großparkplatz Plärrer in Hersbruck. Die mit der Meldung "Brennender Altkleidercontainer in Hersbruck am Plärrer" alarmierte Feuerwehr Hersbruck, war nach der kurzen Anfahrt schnell am Einsatzort. Lichterloh brannten mehrere Recyclingcontainer für Glas, Altmetall und Kleider.
23.06.2008 Müllcontainer in Brand
Zu einem brennenden Container wurde die Freiwillige Feuerwehr Röthenbach in den frühen Morgenstunden des 22. Juni 2008 gerufen. Vermutlich durch Brandstiftung war der Inhalt eines Abfallcontainers am Röthenbacher Birkensee in Brand geraten. Passanten hatten das Feuer bemerkt und gegen 4.53 Uhr Alarm geschlagen.
27.06.2008 Heizöl verunreinigte Maasenbach
Überlaufendes Heizöl verunreinigte den Maasenbach in Heuchling. Am 22.06.2008 wurden deshalb die Feuerwehren Heuchling und Lauf alarmiert, mehrere Ölsperren mussten errichtet und Heizöl abgepumpt werden.
02.07.2008 Lkw fährt auf Sicherungsanhänger auf
Ein mit Stückgut beladener Lkw fuhr am Mittwoch, 02.07.2008 gegen 01:35 Uhr auf einen Sicherungsanhänger der Autobahnmeisterei auf. Der Lkw-Fahrer wurde hierbei eingeklemmt und schwerstens verletzt.
05.07.2008 Wohnungsbrand in Ottensoos
Am 05.07.2008 wurden die Feuerwehren Ottensoos, Rüblanden und Schönberg gegen 10:45 Uhr zu einem Wohnungsbrand alarmiert.
07.07.2008 Schwerer Motorradunfall bei Hartmannshof
Am Samstag, den 28.06.2008 gegen 15:30 Uhr ereignete sich auf der Kreisstraße LAU 27 zwischen Hartmannshof und Waizenfeld ein Motorradunfall, bei dem ein 19-Jähriger schwer verletzt wurde.
17.07.2008 Verkehrsunfall bei Henfenfeld
Am 16.07.2008 wurden die Feuerwehren Henfenfeld und Hersbruck gegen 18:05 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person alarmiert.
17.07.2008 Kellerbrand in Rückersdorf
Mit dem Einsatzstichwort "Kellerbrand" wurden am 17.07.2008 um 14.09 Uhr die Feuerwehren Rückersdorf und Behringersdorf zu einem Kellerbrand in Rückersdorf alarmiert.
20.07.2008 Polizeifahrzeug kollidiert mit Pkw auf Einsatzfahrt
Am Samstag, 19.07.2008 kollidierte ein Streifenwagen, der sich auf einer Einsatzfahrt befand, mit einem Pkw in der Altdorfer Str. in Lauf. Eine Person wurde eingeklemmt, weitere verletzt.
20.07.2008 Flächenbrand am Strengenberg
Am 20. Juli 2008 wurden die Feuerwehren Rückersdorf und Lauf zu einem Flächenbrand in den Rückersdorfer Ortsteil Strengenberg alarmiert. Ca. 50m² Freifläche mussten von der Feuerwehr abgelöscht werden.
22.07.2008 Kellerbrand in Grundschule
Am Dienstag, 22.07.2008 wurde die FF Röthenbach um 0:59 Uhr zu einem Kellerbrand in die Grundschule "Am Forstersberg" alarmiert.
24.07.2008 Wieder kollidiert LKW mit Sicherungsanhänger
Am Donnerstag, den 24.07.2008 wurde die Feuerwehr Feucht um 00.18 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem eingeklemmten LKW-Fahrer auf die A6 zwischen das AK Nürnberg-Ost und die AS Nürnberg-Langwasser alarmiert.
27.07.2008 Schwerer VU zwischen Kersbach und Speikern
KERSBACH - Am 27. Juli 2008 ereignete sich um 0:23 Uhr auf der Verbindungsstraße zwischen Kersbach und Speikern ein schwerer VU mit einer eingeklemmten Person. Daraufhin veranlasste die Leitstelle die Alarmierung der Feuerwehren Kersbach, Speikern und Neunkirchen.
29.07.2008 LKW-Fahrer in Führerhaus eingeklemmt
Am Dienstag, den 29.07.2008 kam es auf der Bundesautobahn A3 zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem eingklemmten LKW-Fahrer, zu dem die Feuerwehren aus Röthenbach und Schwaig um 08.24 Uhr alarmiert wurden.
06.08.2008 Altdosen fingen Feuer
Am 06. August 2008 wurde um 12.08 Uhr die Feuerwehr Hersbruck durch die Leitstelle Nürnberg zu einem LKW-Brand alarmiert.
11.08.2008 Personenrettung über Drehleiter
Zu einer DLK-Rettung nach Hersbruck wurde die FF Hersbruck am 11.08.2008 gegen 11:08 Uhr alarmiert. Eine Person sprang aus dem ersten Stock des Anwesens in die Tiefe und verletzte sich dabei schwer.
15.08.2008 Lkw fährt auf Sicherungsanhänger
Erneut ereignete sich ein Unfall auf der Autobahn, bei dem ein Lkw in einem Verkehrssicherungsanhänger krachte. Hierzu wurden die Feuerwehren Lauf und Röthenbach am 15.08.2008 gegen 2:35 Uhr alarmiert.
21.08.2008 Tödlicher Verkehrsunfall auf der A3
Am 21.08.2008 wurde die FF Altdorf gegen 0:35 Uhr zu einer Fahrbahnreinigung nach einem tödlichen Verkehrsunfall auf die A3 alarmiert.
26.08.2008 Schwerer VU zwischen Großbellhofen und Freiröttenbach
Am Samstag den 23.08.08 wurden die Feuerwehren Großbellhofen und Schnaittach mit dem Einsatzstichwort "VU mit eingklemmter Person" um 09.58 Uhr durch die Leitstelle Nürnberg auf die Ortsverbindungsstraße Großbellhofen - Freiröttenbach alarmiert.
08.09.2008 Brand eines Ladengeschäftes und Drehleitereinsatz in Röthenbach
Am 08.09.2008 wurde die Feuerwehr Röthenbach an der Pegnitz um 08.57 Uhr zum Brand eines Ladengeschäftes alarmiert.
09.09.2008 Personenrettung über Drehleiter
Zu einem Routineeinsätze wurde die Feuerwehr Lauf am 08. September um 19:58 Uhr gerufen. Bereits zum sechsten Mal im Jahr 2008 galt es eine schwer erkrankte Person aus dem Obergeschoss eines Wohnhauses über die Drehleiter auf Erdgleiche zu verbringen.
14.09.2008 Tödlicher VU auf der B8 bei Oberferrieden
OBERFERRIEDEN - Am Samstag Abend, den 13. September 2008, wurden die Feuerwehren aus Burgthann, Ezelsdorf und Oberferrieden um 20.32 Uhr auf die B8 zu einem schweren Verkehrsunfall gerufen. Auf der Höhe "Kaufland", stießen ein PKW sowie ein Motorrad zusammen. Der Motorradfahrer wurde hierbei von seinem Motorrad geschleudert.
17.09.2008 Schwerer Verkehrsunfall mit Lkw auf der A9
Am 16.September 2008 wurde die Freiwillige Feuerwehr Markt Feucht um 17.23 Uhr von der Leistelle Nürnberg zu einem Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen und mehreren LKW alarmiert.
18.09.2008 Tödlicher Verkehrsunfall auf der A3
Ein schwerer Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang ereignete sich am Mittwoch, den 17.09.2008 gegen 22:40 Uhr. Ein Pkw geriet kurz vor der AS Mögeldorf, Fahrtrichtung Würzburg, unter den Hänger eines Lkw.
06.10.2008 Personenrettung aus Kletterhöhle
Zu einem nicht alltäglichen Einsatz wurden Bergwacht, Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei am Morgen des 06. Oktober gegen sieben Uhr alarmiert.
06.10.2008 Biber am Bahnhof Lauf entdeckt
Am Montag, den 6. Oktober entdeckten Bahnreisende am Bahnhof Lauf/rechts einen Bieber an der Fußgängerunterführung. Nachdem das Tier einige Fußgänger anfauchte, verständigten diese die Polizei.
13.10.2008 Garagenbrand in Rückersdorf
Am frühen Abend des 12. Oktober 2008 wurde die Feuerwehr Rückersdorf mit dem Stichwort "Garagenbrand" in den Rückersdorfer Ortsteil Altwasser alarmiert.
14.10.2008 Schwerer VU endete glimpflich
MOOSBACH - Am Nachmittag des 12. Oktober 2008 ereignete sich um 14.45 Uhr ein Verkehrsunfall auf einem Waldweg nahe Moosbach. Durch die Leitstelle Nürnberg wurde die Feuerwehr Moosbach mit der Meldung "VU mit eingeklemmter Person" alarmiert.
14.10.2008 Feuer in Hohensteiner Wanderheim
HOHENSTEIN - Am Vormittag des 14. Oktober brach in der Küche eines Hohensteiner Wanderheimes ein Feuer aus, zu dem die umliegenden Feuerwehren alarmiert wurden. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt.
20.10.2008 Schwerer Verkehrsunfall auf der A9
Am Samstag, den 18.10.08 ereignete sich um ca. 11:15 Uhr auf der A9, kurz vor der Anschlussstelle Schnaittach in Fahrtrichtung Berlin, ein Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen auf der linken Spur.
20.10.2008 Person in Maschine eingeklemmt
Am Montag, den 20. Oktober 2008 kam es in einem Laufer Großbetrieb zu einem folgenschweren Betriebsunfall. Der Bediener einer Strahlmaschine bemerkte während seiner Tätigkeit eine Störung an seiner Anlage.
31.10.2008 Brand in Kellerwohnung
Am Mittwoch, den 29.Oktober 2008 um 8:16 Uhr wurden die Feuerwehren Diepersdorf und Leinburg zu einem Küchenbrand in einer Kellerwohnung gerufen.
10.11.2008 Müllcontainer in Brand
Am Montag, den 10. November 2008 bemerkten aufmerksame Passanten gegen 2:10 Uhr zwei brennende Papiercontainer. Bis zum Eintreffen der alarmierten Feuerwehreinsatzkräfte erfasste das Feuer auch noch den aus Holz gebauten Unterstand.
18.11.2008 Frau stirbt bei schwerem Verkehrsunfall
"Schwerer Verkehrsunfall zwei Personen eingeklemmt“, lautet die Meldung der Leitstelle Nürnberg am 15.11.08 um 10.47 Uhr. Die alarmierten Feuerwehren aus Happurg und Hersbruck rückten wenigen Minuten später aus.
19.11.2008 Personenrettung über Drehleiter
Am 16. November forderte der Rettungsdienst zur Rettung einer schwer erkrankten Person aus dem ersten Obergeschosses eines Anwesens in Hüttenbach die Feuerwehr zur schonenden Rettung mit der Drehleiter an.
27.11.2008 Wohnungsbrand in Schwaig
Alleine dem Umstand, dass die Bewohnerin eines Einfamilienhauses den Drang verspürte, die Toilette aufzusuchen, ist es zu verdanken, dass ein Wohnungsbrand in den frühen Morgenstunden in Schwaig für die Bewohner des Hauses glimpflich endete.
03.12.2008 Kleinkind bei Zimmerbrand schwer verletzt
Am 03.12.2008 wurde die Feuerwehr Behringersdorf durch die Leitstelle Nürnberg um 17.25 Uhr zu einem gemeldeten Zimmerbrand alarmiert, bei dem ein Kleinkind schwer verletzt wurde.
06.12.2008 Tödlicher Verkehrsunfall bei Beerbach
Am Samstag, 06.12.2008 wurden die Feuerwehren Beerbach, Neunhof und Lauf zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person zwischen Neunhof und Eschenau alarmiert.
08.12.2008 Schwerer Verkehrsunfall auf der A73 bei Feucht
FEUCHT - "Schwerer Verkehrunfall mit eingeklemmter Person!" lautete die Alarmdurchsage der Leitstelle Nürnberg für die Freiwillige Feuerwehr Markt Feucht am Morgen des 05. Dezember 2008 um 06.27 Uhr. Die Unfallstelle befand sich auf der BAB 73, in Fahrtrichtung Nürnberg, bei Kilometer 0,0.
15.12.2008 Personenrettung über Drehleiter
Am 14.12.2008 wurde die Feuerwehr Lauf um 13:46 Uhr zu einer Personenrettung über Drehleiter in die Erbsenbodenstr. alarmiert.
19.12.2008 Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen
Am 17.12.2008 wurde die Feuerwehr Lauf um 14:19 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei eingeklemmten Personen alarmiert.
27.12.2008 Zimmerbrand konnte verhindert werden
Am Vormittag des Heiligen Abends wurde die Freiwillige Feuerwehr Markt Feucht zu einem brennenden Adventskranz in einem Einfamilienhaus in Feucht gerufen. Nach ersten Meldungen waren die Bewohner zu diesem Zeitpunkt nicht zu Hause.

Zurück | Archiv-Übersicht


Copyright © Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land