Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Berichte aus dem Nürnberger Land

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2016: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

 

475 Jahre aktiver Feuerwehrdienst!
26.11.2016

SCHNAITTACH (DB 2) – Alleine 10 Kameraden konnte am Ehrenabend der Feuerwehren des Marktes Schnaittach das goldene Ehrenzeichen für 40 Jahre aktiven Dienst überreicht werden.

Norbert Schlicht der federführende Kommandant des Marktes, konnte zum Festabend neben den zu Ehrenden mit Ihren Partnern, auch die Kommandanten und stellv. Kommandanten/innen mit Ihren Partnern begrüßen. Die Glückwünsche des Landkreises überbrachte Landrat Armin Kroder. In seiner Rede bedankte er sich für die unzähligen Stunden Arbeit im Ehrenamt zum Wohle der Allgemeinheit.

Gemeinsam mit Kreisbrandrat Norbert Thiel überreichte er neben der Dankesurkunde des Freistaates Bayern und dem Abzeichen in Silber oder Gold, für die 40jährigen einen Gutschein über einen Freiplatz im Feuerwehrerholungsheim Bayrisch Gmain.

Bürgermeister Frank Pitterlein überreichte zusätzlich ein Geschenk des Marktes und auch ein Präsent für die Partner/innen. Ohne Rückhalt in der Familie ist ein so intensiver Einsatz für die Bevölkerung unmöglich und deshalb übernimmt der Markt Schnaittach auch gerne die Kosten für den Aufenthalt der Partnerinnen der 40jährigen.

Ausgezeichnet für 25 Jahre aktiven Dienst wurden Dr. Jürgen Kroha (FF Freiröttenbach), Marion Ohlwärter (FF Hedersdorf) und Thomas Plötz ( FF Siegersdorf/Rabenshof)

Auf 40 Jahre aktiven Dienst können zurück blicken Alois Otzmann, Erwin Kraisel (FF Freiröttenbach), Alwin Gruber (FF Germersberg), Alfred Biemann, Herbert Brittiing und Günter Perras (FF Großbellhofen), Franz Schubert (FF Hedersdorf), Günther Hoffmann ( FF Hormersdorf), Georg Kugler und Karl Pabst (FF Kirchröttenbach).

Bericht: Norbert Schlicht, KBM DB2
 

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2016: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

Copyright © Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land