Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Berichte aus dem Nürnberger Land

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2016: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

 

VU auf der B14
16.10.2016

HARTMANNSHOF (DB 1) - Am Montag, den 03. Oktober ereignete sich auf der Bundestraße 14 zwischen Pommelsbrunn und Hartmannshof ein Verkehrsunfall mit 3 beteiligten Fahrzeugen. Um 16.38Uhr wurde die Feuerwehr Pommelsbrunn durch die ILS Nürnberg alarmiert. Nach einer ersten Erkundung lies Einsatzleiter KBM Armin Herger umgehend die Feuerwehr Hartmannshof mit einem zweiten Rettungssatz nachalarmieren.

Die „schwangere“ Beifahrerin eines beteiligten PKWs, musste Aufgrund des Verdachtes einer Wirbelsäulenverletzung schonend aus Ihrem Fahrzeug gerettet werden. Der Fahrer und die beiden Kleinkinder blieben glücklicherweise unverletzt. Die Feuerwehren Hartmannshof und Pommelsbrunn öffneten am Heck des Audi A4 das Dach, um die Patientin „achsengerecht“ aus dem PKW zu befreien.
Die Bundesstraße 14 blieb während der Rettungsarbeiten ca. 1 Stunde gesperrt.

Kaum war die Person aus Ihrem Fahrzeug befreit und dem Rettungsdienst übergeben, meldete die Leitstelle einen medizinischen Notfall im Pommelsbrunner Ortsgebiet. Da die Einsatzkräfte der örtlichen Wehr im laufenden Einsatz gebunden waren, rückten unverzüglich die Hartmannshofer Feuerwehrsanitäter mit dem Mehrzweckfahrzeug zum First Responder Einsatz nach Pommelsbrunn ab.

Bericht und Fotos: FF Hartmannshof

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2016: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

Copyright © Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land