Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Berichte aus dem Nürnberger Land

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2016: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

 

PKW schleuderte in Böschung 12.08.2016

FEUCHT - Am Sonntag, den 07.08.2016 wurde die Freiwillige Feuerwehr Markt Feucht zusammen mit der Feuerwehr Fischbach und der Berufsfeuerwehr Nürnberg auf die A6 in Fahrtrichtung Amberg, kurz vor das AK Altdorf alarmiert.

Dort war ein PKW von der Fahrbahn geschleudert und am Ende einer Böschung im Wald zum Stehen gekommen. Bei Eintreffen der Feuerwehr waren schon alle fünf Insassen, darunter auch zwei Kinder, aus dem Fahrzeug befreit. Von Seiten der Feuerwehr wurde der Rettungsdienst unterstützt, der Brandschutz sichergestellt und die Autobahn für die Landung eines Rettungshubschraubers komplett gesperrt. Zur Bergung des Fahrzeuges mussten mehrere Bäume entfernt werden.

Der Einsatz endete nach knapp zwei Stunden.

Eingesetzte Kräfte:
FF Feucht mit Kdow, LF 16/12, RW, LF 20/24, VLKW mit VSA
FF Fischbach
BF Nürnberg
Rettungsdienst: ELRD, 3 RTW, Rettungshubschrauber
VPI Feucht
Abschleppunternehmen

Bericht und Fotos: FF Markt Feucht

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2016: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

Copyright © Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land