Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Berichte aus dem Nürnberger Land

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2016: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

 

Gemeinsame Leistungsprüfung THL der Feuerwehren Ober-/Unterferrieden 07.08.2016
  19 Kameraden erfolgreich

Am Samstag den 2. Juli 2016 legten insgesamt 19 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Ober-/Unterferrieden unter den Augen der Schiedsrichter KBM Thomas Pöllot aus Oberferrieden, Marcus Wagner aus Winkelhaid und Andreas Reinhardt aus Oberferrieden die Leistungsprüfung THL - „Die Gruppe im Hilfe-leistungseinsatz“ erfolgreich ab.

Nachdem die verschiedenen Trupps ausgelost und die Zusatzaufgaben absolviert waren, ging es zum Hauptteil der Leistungsprüfung. Als Ausgangslage für die Einsatzübung wurde ein Verkehrsunfall bei Dunkelheit angenommen, bei dem der Fahrer eingeklemmt, aber bei Bewusstsein und ansprechbar ist.

Nach dem Befehl des Gruppenführers hatte jeder Trupp seine Aufgabe: Der Melder übernahm die Erstversorgung des Unfallfahrers, der Maschinist war für die Stromversorgung und die Inbetriebnahme der Pumpe zuständig. Der Wassertrupp erstellte die Verkehrsabsicherung und sicherte die Einsatzstelle gegen Brandgefahr mittels Schnelllangriff und Pulverlöscher. Der Schlauchtrupp baute die Einsatzstellenbeleuchtung auf und unterstützte den Angriffstrupp bei der Bereitstellung der Geräteablage und der Angriffstrupp unterbaute das Unfallfahrzeug und simulierte die Personenbefreiung mittels Spreizer und Schneidgerät.

Zum Schluss gab es nach jeder Prüfungsgruppe eine kurze Nachbesprechung, worin kleine Fehler, aber auch die guten Leistungen angesprochen wurden. Aus dem gesamten Abschlusswort der Schiedsrichter ging hervor, dass Sie sehr erfreut über die Anzahl der vielen Neuzugänge waren, und somit das Ausscheiden der Teilnehmer der letzten Stufe für das Leistungsabzeichen adäquat kompensiert werden kann. Nachdem den Teilnehmern ihre Abzeichen überreicht wurden, bedankten sich die Kommandanten Christian Pölloth und Jürgen Pröschold beim Schiedsrichterteam, bei ihren Mannschaften und bei Andreas Reinhardt, der vorab die Übungen für das Leistungsabzeichen leitete. Zum Abschluss luden die Verantwortlichen noch alle zu Hähnchen mit Kartoffelsalat ins Feuerwehrhaus ein. Hier ließ man den Abend dann zusammen ausklingen und sah zusammen das Viertelfinale der deutschen Nationalmannschaft an.

Es legten folgende Teilnehmer ab:

  • Stufe 1 (Bronze): Alexander Mall, Christoph Sußner, Florian Sußner, Markus Thielen

  • Stufe 2 (Silber): Sebastian Endl, Daniel Fuchs, Fabian Hengelein, Christian Kratzer

  • Stufe 4 (Gold-Blau): Heiko Schilfarth

  • Stufe 5 (Gold-Grün): Tobias Frank, Matthias Götz, Michael Pölloth, Andreas Wittmann

  • Stufe 6 (Gold-Rot): Patrick Biber, Thomas Liebel, Torsten Liebel, Benjamin Meyer,
    Simon Reinhardt, Stefan Matzkowitz

Bericht und Fotos: FF Unterferrieden

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2016: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

Copyright © Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land