Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Berichte aus dem Nürnberger Land

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2016: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

 

Brandmeldung: Flüchtlingsunterkunft in Rückersdorf geräumt 31.01.2016
   

RÜCKERSDORF - Am Abend des 28. Januar lies eine Brandmeldung die Feuerwehr in die Rückersdorfer Unterkunft für junge Flüchtlinge im Kiefernsteig eilen.
Vermutet wurde ein Brand in einer Elektroanlage. Da die Einsatzkräfte neben einem beißenden Geruch bereits mit dem Betreten des Geländes eine erhöhte Konzentration an Kohlenmonoxid feststellten, veranlassten sie die Räumung beider Häuser der Unterkunft.


Die Einheuten aus Rückersdorf setzte Trupps unter Atemschutz ein, kontrollierte die einzelnen Räume mittels Wärmebildkamera und wurde schließlich in einer Gemeinschaftsküche fündig: Der unsachgemäße Gebrauch einer Mikrowelle war ursächlich für eine Überhitzung von Metall- sowie Kunststoffteilen. Der Einsatz von Löschgerät war nicht erforderlich. Ein großer Lüfter sorgte rasch für einen Luftaustausch, sodass das betroffene Gebäude von den diszipliniert wartenden Jugendlichen wieder bezogen werden konnte.

Vor Ort waren auch ein Streifenwagen der Polizei, die Feuerwehr Lauf, die aufgrund des vermuteten Elektrobrandes Sonderlöschmittel mitführte, und der Rettungsdienst, der sich auf die Betreuung der Bewohner beschränken konnte.


Bericht und Fotos:
FF Rückersdorf

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2016: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

Copyright © Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land