Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Berichte aus dem Nürnberger Land

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2010: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

 

Staatliche Ehrungen in Gold und Silber 14.11.2010

SCHNAITTACH - Zum Ehrenabend der Feuerwehren der Marktgemeinde Schnaittach konnte der federführende Kommandant Norbert Schlicht neben den Jubilaren auch die Kommandanten der Ortswehren, Landrat Armin Kroder, Bürgermeister Georg Brandmüller, Kreisbrandrat Norbert Thiel und Kreisbrandinspektor Joachim Geissler mit ihren Gattinen begrüßen.

In seinem Grußwort betonte BGM Brandmüller, dass die Feuerwehren die Eckpfeiler im Hilfeleistungs- und Katastrophenschutz sind, und bedankte sich bei den zu ehrenden Kameraden für den jahrelangen Dienst für die Allgemeinheit, den sie nur leisten können, da sie tatkräftig von ihren Frauen und Partnerinnen unterstützt werden.

Landrat Kroder sprach den Dank der Landkreisbevölkerung aus und beglückwünschte die Feuerwehrleute für die Auszeichnungen, die er gemeinsam mit KBR Thiel vornahm.

Kreisbrandrat Thiel zeigte sich erfreut über die hohe Anzahl der zu Ehrenden, seien sie doch aufgrund ihrer Erfahrung und Ausbildung Vorbilder für die Mitglieder in ihren Wehren.

Das Feuerwehrehrenzeichen in Silber für 25 Jahre aktiven Dienst erhielten Bernd Schön (FF Hedersdorf), Jochen Kiesl, Norbert Schlicht (FF Schnaittach) und Daniel Britting (FF Siegersdorf/Rabenshof)

Mit den Feuerwehrehrenzeichen in Gold für 40 Jahre aktiven Dienst wurden Hubert Britting, Erwin Stiegler (FF Hedersdorf), Reinhard Albert, Manfred Bezold (FF Hormersdorf), Werner Pabst (FF Kichröttenbach), Reinhold Drummer und Ernst Seybold (FF Osternohe ) ausgezeichnet.

Bericht und Fotos: FF Schnaittach

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2010: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

Copyright © 2010 by Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Created by Michael Brunner, Bernd Haslinger, Florian Krüger