Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Berichte aus dem Nürnberger Land

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2010: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

 

Abnahme der Jugendflamme 2 im DB 2

04.08.2010


SCHNAITTACH (DB2) - Am Samstag, den 31.07.2010 fand in der Zeit von 13:00 - 17:00 Uhr die Abnahme der Jugendflamme 2 des Dienstbezirkes 2 auf dem Gelände der Feuerwehr Schnaittach statt.

Es beteiligten sich 33 Jugendliche aus den Feuerwehren Schnaittach, Hedersdorf, Kirchröttenbach, Oberndorf, Speikern, Lauf und Gänserndorf/ Niederösterreich.
Mit 0 Fehlern konnten die Prüfung 11 Jugendliche aus den Jugendfeuerwehren Großengsee, Lauf und Gänserndorf abschließen, wobei auch die anderen Jugendlichen mit max. 10 Fehlerpunkten ein sehr gutes Prüfungsergebnis erzielten, wie Jugendbeauftragter Steinbauer und Oberschiedsrichter Holfelder feststellen konnten.

Als Themen für die Prüfung standen Aufgaben, wie Fahrzeug- und Gerätekunde, Inbetriebnahme eines Unterflurhydranten, Aufbau eines Behelfswasserwerfer, Zusammenkuppeln einer B-Förderleitung, Erläutern des Aufbau und des Verwendungszweck der Kübelspritze, Absichern einer Unfallstelle, sowie eine Geschicklichkeitsübung in Form eines Hindernisparcours.

 
     
 
     
 
     
 

 

Bei der anschließenden Überreichung der Abzeichen an die Jugendlichen dankte Jugendbeauftragter Steinbauer in seiner Rede, nicht nur den Jugendlichen und ihren Betreuern dafür, sich dieser Prüfung zu stellen und so kurz vor den Sommerferien und nach den ganzen Prüfungen für die Schule diese Mehrarbeit an Ausbildung zu leisten.
Er Dankte auch den Prüfern unter der Leitung von Oberschiedsrichter Holfelder, welche sich für diesen Termin Zeit genommen haben um den Jugendlichen die Prüfung abzunehmen.
Sein Dank galt aber auch Kdt. Schlicht von der Feuerwehr Schnaittach für die Bereitstellung von Mannschaft und Gerät zur Durchführung der Prüfung.

     
 
     
 

Weiter hoffe er, für das Jahr 2011, dass sich nach Schnaittach in diesem Jahr und Lauf in den Jahren 2005 - 2009 auch noch eine andere Feuerwehr finden wird, um die Prüfung für die Jugendflamme 2 auszurichten.
Als interessierte Zuschauer an der Abnahme waren auch die beiden Jugendbeauftragten Brunner (DB1) und Lachmann (DB3), sowie Kreisbrandinspektor Geißler vor Ort und zeigten sich von der guten Leistung der Jugendlichen sehr angetan.

Bericht und Fotos: Armin Steinbauer

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2010: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

Copyright © 2010 by Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Created by Michael Brunner, Bernd Haslinger, Florian Krüger