Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Berichte aus dem Nürnberger Land

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2008: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

 

PKW mit LKW kollidiert 16.05.2008

HOHENSTADT (DB1) - Am Donnerstag, den 15.05.2008 gegen 11.30 Uhr ereignete sich in der Happurger Straße in Hohenstadt ein schwerer Verkehrsunfall, bei der eine 72-Jährige schwer verletzt wurde.

Die Frau fuhr mit ihrem PKW Toyota vom Pegnitz-Einkaufszentrum weg. In einer Linkskurve kam sie aus noch unbekannter Ursache mit ihrem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem entgegenkommenden LKW mit Anhänger zusammen. Der 40-jährige LKW-Fahrer machte noch eine Vollbremsung, dennoch prallte der Pkw frontal in die linke vordere Seite des Lastwagens.

Die 72-Jährige wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt, konnte aber von den Feuerwehren aus Hohenstadt, Pommelsbrunn und Hersbruck aus dem zerstörten Wrack gerettet werden.

 
     
 

Der LKW-Fahrer blieb unverletzt, erlitt jedoch einen Schock, die Frau wurde vom Rettungsdienst mit schweren Verletzungen ins Nürnberger Südklinikum gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 16.000 Euro.

Eingesetzte Kräfte:

FF Hohenstadt mit 57/11/1, 57/42/1
FF Pommelsbrunn mit 51/11/1, 51/48/1
FF Hersbruck mit 14/11/1, 14/11/2, 14/21/1, 14/40/1, 14/61/1

Rettungsdienst 1 RTW, NEF
Notfallseelsorger
Polizei
Abschleppunternehmen

Fotos: FF Pommelsbrunn
Bericht:
Hersbrucker Zeitung

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2008: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

Copyright © 2008 by Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Created by Michael Brunner, Bernd Haslinger, Florian Krüger