Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Berichte aus dem Nürnberger Land

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2005: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

 

Jugendfeuerwehren üben für den Ernstfall 21.09.2005

EZELSDORF - Am 9. September 2005 trafen sich um 17:00 Uhr die Jugendfeuerwehren Ezelsdorf, Oberferrieden und Unterferrieden im Ezelsdorfer Feuerwehrhaus. Dort wurde den Jugendlichen zunächst theoretisch vom Übungsleiter Philipp Wolshöfer (stellvertretender Jugendwart Ezelsdorf) erklärt, was bei einer Wasserförderung über eine lange Wegstrecke alles zu beachten ist.

Um 17:30 Uhr wurde dann die Alarmierung angenommen. In Windeseile waren die 3 Fahrzeuge (LF 8/6 FF Ezelsdorf, MZF FF Oberferrieden und LF 8/6 FF Unterferrieden) gemischt besetzt und rückten aus zu dem angenommenen Waldbrand an der Westfalenstraße. Am „Brandort“ angekommen wurde zunächst einmal eine Verkehrssicherung aufgebaut. Als Nächstes verteilte der „Zugführer“ Florian Bayer (Jugendwart Feuerwehr Ezelsdorf) die Aufgaben an die einzelnen Gruppen.

Eine Gruppe übernahm mit der Tragkraftspritze TS 8/8 der Feuerwehr Unterferrieden die Wasserentnahme vom Hydranten. Von dort aus wurde dann eine insgesamt ca 300 m lange Schlauchleitung bis zum Ezelsdorfer Löschgruppenfahrzeug LF 8/6 verlegt.

Da die Pumpe der TS 8/8 für die lange Strecke und den Höhenunterschied nicht genügend Leistung hatte, wurde nach ca. 150 m das LF 8/6 der FF Unterferrieden zu Wasserfortleitung eingebaut. Von dort erfolgte das Weiterpumpen des Wassers über weitere 150 m zum LF 8/6 der FF Ezelsdorf. Von diesem wurde dann das Wasser über 2 Verteiler an 3 C-Rohre und 1 B-Rohr abgegeben. Nach sehr kurzer Zeit stand die Schlauchleitung und das Wasser spritzte aus allen Rohren. Nach ca 1 ½ Stunden wurde „Wasser halt“ befohlen, da das Feuer gelöscht war.

Am Ende der Übung war die einhellige Meinung aller Aktiven, dass eine derartige Zugübung der Jugendfeuerwehren öfter zu verschiedenen Themen durchgeführt werden sollte, da dies neben dem Üben der einzelnen Tätigkeiten auch das Arbeiten im Zug mit verschiedenen Feuerwehren näher bringt und außerdem die Kameradschaft fördert.

Von allen Beteiligten wurde die Übung als voller Erfolg gewertet.

Bericht und Fotos: FF Ezelsdorf

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2005: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

Copyright © 2005 by Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Created by Michael Brunner, Bernd Haslinger, Florian Krüger