Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Berichte aus dem Nürnberger Land

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2005: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

 

Feuerwehr Kainsbach feierte 125jähriges Bestehen 05.09.2005

KAINSBACH - Bei herrlichem Wetter feierte die Feuerwehr Kainsbach vom 2. bis 4. September 2005 ihr 125jähriges Bestehen. Neben den Abendveranstaltungen mit Rockabend und Zeltparty war der große Festzug am Sonntag nachmittag der Höhepunkt der Feierlichkeiten.

Drei Tage lang wurde der Bevölkerung in und um Kainsbach im großen Festzelt neben den erst kürzlich eingeweihten Dorfgemeinschaftshaus ein buntes Programm geboten. Sowohl der Rockabend mit der Band "Adrian" als auch der Stimmungsabend mit der Gruppe "Chains" waren gut besucht und boten Partystimmung für Jung und Alt. Nach einem Festgottesdienst am Sonntag morgen füllte sich gegen Nachmittag der Ort, und die vielen Marschgruppen stellten sich zum Festzug auf.

Die Jubelwehr Kainsbach mit den Kutschenwagen der Ehrenmitglieder

Angeführt von der Feuerwehrkapelle Happurg, der Kreisbrandinspektion, den Ehrengästen aus der Kommunalpolitik sowie der Jubelwehr Kainsbach mit ihren Festdamen, setzte sich der Festzug mit seinen 84 Marschgruppen in Bewegung und zog vorbei an den zahlreichen Zuschauern, die an den den Straßenrändern standen und den Festzug zuwinkten. Neben den vielen Feuerwehren, von denen einige ihre historischen und wunderbar geschmückten Handruckspritzen mitgebracht hatten, und den Musikkapellen waren auch die örtlichen und benachbarten Vereine als Marschgruppen im Festzug vertreten.

Die Tribüne mit den Ehrengästen
Einige Feuerwehren brachten ihre historischen Handruckspritzen zum Festzug mit

Im Festzelt begrüßten Kommandant Thomas Müller und Vorsitzender Erwin Haas von der Feuerwehr Kainsbach alle Festgäste und dankten ihnen für den zahlreichen Besuch. Nach dem Einzug der Jubelwehr und der Vereinsfahnen in das Festzelt überbrachten Happurgs Bürgermeister Helmut Brückner, Landrat Helmut Reich und Kreisbrandrat Bernd Pawelke ihre Grußworte und gratulierten der Feuerwehr Kainsbach nochmals herzlich deren 125jährigen Bestehen. Anschließend spielte die Gruppe "Sommerseit´n" auf und brachte zum Festausklang noch einmal Stimmung in das Festzelt.

 

Weitere Bilder zum Fest

Bericht und Fotos: KFV Online

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2005: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

Copyright © 2005 by Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Created by Michael Brunner, Bernd Haslinger, Florian Krüger