Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Berichte aus dem Nürnberger Land

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2005: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

 

JF Rollhofen feiert 30jähriges Bestehen 05.06.2005

ROLLHOFEN - Eine sonnige Geburtstagsfeier bekam die Jugendfeuerwehr Rollhofen geschenkt: An Fronleichnam wurde das alljährliche Dorffest veranstaltet - in diesem Jahr zeitgleich mit dem 30-jährigen Jubiläum der Jugendfeuerwehr Rollhofen.

Massenweise zog es die Bürgerinnen und Bürger - nicht nur aus Rollhofen, sondern aus der ganzen Gemeinde - in den gemütlichen Gemeindehof. Nach dem Mittagstisch unterhielt ein Musiker die Gäste bei Kaffee und Kuchen.

Gegen Nachmittag zeigte dann die Jugendfeuerfeuerwehr ihr Können: In einem Wettbewerb, an dem auch die anderen Jugendwehren der Gemeinde (Kersbach & Weißenbach, Neunkirchen und Speikern) teilnahmen, zeigten diese ihr Gelerntes: Saugleitung kuppeln, Leinenbeutel werfen, Rettungsknoten anlegen und Zielspritzen waren die vier Stationen, denen sich die insgesamt sechs Gruppen unterzogen. Hier wurde gezeigt, dass in der ganzen Gemeinde gute Jugendarbeit in der Feuerwehr geleistet wird.

Die anschließende Siegerehrung nahm Bürgermeister Kurt Sägmüller vor. Die Einzelwertung brachte den 3. Platz für Mattias Liehr (Rollhofen), 2. Platz Ralf Sendlbeck (Speikern) und den 1. Platz für Alexander Merkel (Speikern).

Die Ergebnisse der Teamwertung:

1. Rollhofen I
2. Neunkirchen I
3. Speikern
4. Kersbach / Weißenbach
5. Neunkirchen II
6. Rollhofen II

Alle Teilnehmer des Wettbewerbs durften sich über kleine Preise freuen.

Eine interessante Infowand zur Geschichte der Jugendfeuerwehr mit vielen tollen Fotos ließ noch so Manchen schmunzeln. Die Kleinsten hatten indes viel Spaß in der so beliebten Hüpfburg.

Fazit: Ein gelungenes Fest mit sonnigem Wetter, tollen Attraktionen, glücklichen "Geburtstagskindern" und vielen Gästen.

Bericht und Fotos: FF Rollhofen

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2005: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

Copyright © 2005 by Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Created by Michael Brunner, Bernd Haslinger, Florian Krüger