Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Berichte aus dem Nürnberger Land

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2004: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

 

30 Feuerwehrdienstleistende bestanden Truppmann-Ausbildung 28.05.2004

FEUCHT / SCHWARZENBRUCK / WINKELHAID (DB 3) - 30 Feuerwehrdienstleistende der Feuerwehren Altenthann, Feucht, Moosbach, Lindelburg, Penzenhofen, Pfeifferhütte, Rummelsberg, Schwarzenbruck, Winkelhaid und Altdorf nahmen an der diesjährigen Feuerwehr-Grundausbildung zum Truppmann Teil 1 teil, die seit Jahren in Form einer Ausbildungsgemeinschaft aller Feuerwehren der Gemeinden Feucht, Schwarzenbruck und Winkelhaid praktiziert wird. Koordiniert wurde der Lehrgang in diesem Jahr vom Schwarzenbrucker Kommandanten Lothar Miederer.

Zur Einführung begrüßte Miederer die jungen Feuerwehrler, erläuterte ihnen die enorme Wichtigkeit dieser Ausbildung für ihren Dienst in der Feuerwehr und wünschte allen Teilnehmern viel Erfolg und Durchhaltevermögen für die folgenden 16 Ausbildungseinheiten.

Die in der FwDV 2/2 vorgeschriebenen Inhalte stammen aus allen Bereichen mit denen die Truppmänner beim Einsatz der Feuerwehr konfrontiert werden können. In den Unterrichten erfuhren sie etwas über die Rechte und Pflichten eines Feuerwehrdienstleistenden, die Persönliche Schutzausrüstung, Unfallverhütung und Gefahren der Einsatzstelle, Grundlagen über das Brennen und Löschen, den Umgang mit vorhandenen Gefahrstoffen sowie Allgemeines Taktisches Wissen mit Kartenkunde.

Jedoch wurde auch auf die praktische Ausbildung großen Wert gelegt und zu dem jeweils zuvor theoretisch geschulten Thema praktische Übungen durchgeführt. Dort wurde der richtige Einsatz von Rettungsgeräten wie tragbaren Leitern, Leinen und Sprungrettungsgeräten erlernt und Kenntnisse über Löschgeräte, Schläuche und wasserführende Armaturen erworben. Einen großen Teil der Übungen umfassten die Tätigkeiten der Gruppe im Löscheinsatz und in der Technischen Hilfeleistung mit hydraulischem Rettungsgerät wie Spreizer und Schneidgerät.

Nach soviel erlernten Wissen und Können stand am letzten Ausbildungstag, dem 15. Mai 2004, schließlich noch die abschließende Prüfung auf den Programm. Im schriftlichen Teil musste ein Fragebogen rund um die zuvor behandelten Themen der Grundausbildung beantwortet werden. Im praktischen Teil musste eine Übung zur Gruppe im Löscheinsatz und eine zur Gruppe in der Technischen Hilfeleistung absolviert werden.

Die Teilnehmer bei der schriftlichen Prüfung

Nachdem alle Teilnehmer die Prüfung überaus erfolgreich bestanden hatten, bekamen sie von Lothar Miederer und Kreisbrandinspektor Peter Schlerf im Beisein aller Ausbilder die Zeugnisse überreicht. Miederer und Schlerf bedankten sich bei den Feuerwehrlern für deren Interesse und Durchhaltevermögen an dem doch sehr zeitintensiven Lehrgang und wünschten ihnen viel Erfolg bei der Anwendung des in diesem Lehrgang erlangten Wissens.

... und der praktische Prüfung

Einen besonderen Dank sprach Miederer auch allen an der Ausbildung beteiligten Ausbildern und den Feuerwehren aus, die ihr Gerätehaus, ihre Fahrzeuge und die Gerätschaften für die Ausbildung zur Verfügung gestellt hatten. Mit einem anschließenden gemeinsamen Mittagessen klang der diesjährige Lehrgang zum Truppmann Teil 1 aus.

Die Teilnehmer im Einzelnen:

FF Altenthann: Altschäffel Markus, Ferber Michael, Haubner Sebastian, Hollweck Alexander, Wolff Kristina
FF Feucht: Buckel Martin, Fuchs Christian, Söckneck Jens
FF Lindelburg: Böhm Christine, Holtschmit Heinrich, Holzammer Sandra
FF Moosbach: Bott Alexander, Kempa Daniel
FF Penzenhofen: Munker Sven, Nerreter Sebastian
FF Pfeifferhütte: Haas Christian, Heitele Simon, Jörg Katrin, Jörg Sabrina, Wild Patrick
FF Rummelsberg: Gottschalk Mathias, Langguth Thomas, Pöhlmann Daniel, Schindler Marco, Walter Evelyn
FF Schwarzenbruck: Hafner Andrea, Ludwig Markus, Werner Christopher
FF Winkelhaid: Hirschmann Andreas
FF Altdorf: Kohl Stefan

Bericht und Fotos: Christian Lankes, Raphael Schmidt

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2004: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

Copyright © 2004 by Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Created by Michael Brunner, Bernd Haslinger, Florian Krüger